September 2008

0xFF, 0xFE, 0xFD, 0xFC,….

// 26092008 / Ausgefallen und aufgefallen, Programmierung / Noch keine Kommentare

0xFF, 0xFE, 0xFD, 0xFC,….

Achtung Wer sich im kalifornischen Cupertino (unter anderem Apple-Hauptsitz) aufhält und dieses Buch liest, sollte es vermeiden, gut hörbar das Hexadezimalsystem rückwärts aufzuzählen. Das ist gesetzlich verboten!

Quelle: Java ist auch eine Insel

Wie gut, dass wir hier in godd old Germany sind: 0xFF, 0xFE, 0xFD, 0xFC,.... hrhr

UPDATE: Ihr könnt aufhören zu zählen, stimmt nämlich gar nicht:

According to Rick Kitson, Cupertino's Public Communications Manager, this law is not true. "Amongst many lists of strange laws is an item about Cupertino. Usually, this strange law has something to do with a prohibition on audibly counting backwards in hexadecimal. Our municipal codes are online so please feel free to confirm that there is no such law...in Cupertino. http://www.amlegal.com/cupertino_ca/," he writes.

Quelle: http://www.loonylaws.com/california.htm

Read other interesting articles:

Süßes zum Wochenende

// 21092008 / Allgemein, Ausgefallen und aufgefallen, CSS, Mittagspause, Online Marketing, Webprogrammierung / 2 Kommentare

Süßes zum Wochenende

Read other interesting articles:

13 Geek Must Haves

// 10092008 / Ausgefallen und aufgefallen, CSS / 14 Kommentare

13 Geek Must Haves

Von der Hähnchen Handballen-Auflage bis zum USB-Stick-Flaschenöffner...

{ weiterlesen: "" }

Read other interesting articles:

Sudo! Aber flott :-)

// 05092008 / Allgemein / 2 Kommentare

Sudo! Aber flott :-)

Creative Commons License (c) by xkcd.com

Read other interesting articles:

$> man woman

// 05092008 / Allgemein / ein Kommentar

$> man woman

[gesehen bei kopozky]

(Falls das schon alt ist, sorry, ich kannte es jedenfalls noch nicht).

Read other interesting articles:

In einem Monat über 12 Webseiten und 2 Sprachen

// 04092008 / Allgemein / 2 Kommentare

In einem Monat über 12 Webseiten und 2 Sprachen

Ihr erinnert euch vielleicht an das Schaubild "Und was machst Du so?"

Diese Grafik hatte ich auf Basis des Schaubilds "Small talk with a webdesigner" von The man in blue erstellt. Heute kam ein pingback von NoMoKeTo, der mal recherchiert hatte, auf welchen Wegen dieses Bild in den letzten Wochen nun zu ihm gekommen ist: via, über, via, gefunden bei, via, via...

In einem Monat über 12 Webseiten und 2 Sprachen!

Schade nur, dass schon nach dem zweiten via weder themaninblue, noch younic als Quellen genannt werden. Lerne: Das nächste Mal kommt ein kleiner Schriftzug mit ins Bild!

Vielen Dank an NoMoKeTo für die interessante Recherche!

UPDATE: Vielen Dank an alle, die nachträglich das Schaubild inkl. Quellenangabe auf meine Bitte hin ausgetauscht haben!

Read other interesting articles:

eBay Design Trick: So wird die Angebotsseite zum Hingucker!

// 02092008 / Allgemein, Mittagspause, Webprogrammierung / 13 Kommentare

eBay Design Trick: So wird die Angebotsseite zum Hingucker!

Mit ein paar CSS Kniffen lässt sich ein eBay Angebot auch "drumherum" ganz nett aufhübschen, z.B. mit ein paar Icons bei den Artikelmerkmalen oder einem großen Banner über dem Angebot. Hierzu werden die nachfolgenden CSS-Styles einfach in das ebay Angebot eingebunden.

{ weiterlesen: "" }

Read other interesting articles:

* html body {display: none;}

// 02092008 / CSS, Online Marketing, Webdesign / 2 Kommentare

* html body {display: none;}

* html body {display: none;}

[via satzansatz]

Read other interesting articles:

Neues CSS Stylesheet für das Joomla Template beez

// 01092008 / CSS, Joomla, Webdesign / 4 Kommentare

Neues CSS Stylesheet für das Joomla Template beez

Ich erstelle derzeit ein Stylesheet für das Joomla Template beez, das Ihr einfach gegen das standardmäßig mitgelieferte Stylesheet austauschen könnt und damit einen komplett neuen Template-Look erhaltet - ohne die index.php oder andere Dateien außer dem CSS (und dem images Ordner) anzufassen.

Damit soll gezeigt werden, dass man das beez Template sehr vielseitig einsetzen kann, nur indem - wie bei CSS Zengarden - das CSS abgeändert wird.

Ich war nämlich ziemlich begeistert vom beez Template, da hier die tabellenlastige html-Ausgabe von Joomla 1.5 so schön tabellenlos überschrieben wird (siehe html Ordner im Template Verzeichnis). Nachdem ich mit Angie Radtke - Co-Autorin des beez Templates - neulich telefoniert habe, sagte sie mir jedoch, der Fokus des Templates liege nicht auf dem html-Ordner im Template, sondern darauf, dass man jedes beliebige Layout mit beez realisieren könne, indem das CSS geändert wird.

Vorteil: Nix mehr php-Programmierung, sondern nur noch CSS Know How. Ideal für Webdesigner.

Nachteil: Bei ausgefalleneren Layouts doch eher was für CSS-Profis, die sicher mit float, position usw. umgehen können.

Jetzt fehlt nur noch ein bisschen Detailarbeit, dann ist das Stylesheet finito :-)

Read other interesting articles:

September: Kalender Desktop Wallpapers bei Smashing Magazin

// 01092008 / Allgemein, Webprogrammierung / Noch keine Kommentare

September: Kalender Desktop Wallpapers bei Smashing Magazin

Smashing Magazin hat pünktlich zum 1.September die Desktop Wallpaper für September 2008 veröffentlicht: Einfach Kalenderbild aussuchen, Downloaden und als Desktop verwenden (man kann die Wallpaper auch ohne Kalender runterladen).

Mein Favorit für diesen Monat:


Streets of London, designed by Kishor Krishnamoorth

Read other interesting articles:



  • www.goneo.de